Bruckenackerschule - Schulleben
Schulsozialarbeit

Zu den Kernaufgabenbereichen unserer Schulsozialarbeit gehören

    • Beratung in individuellen Problemsituationen für Schüler, Eltern und Lehrer
    • Durchführung von Einzelfallhilfe und Krisenintervention
    • Sozialpädagogische Gruppenarbeit, Projekte und Arbeit mit Schulklassen
    • Anleitung von Kleingruppen im Ganztagsschulbereich
    • Durchführung von offenen Angeboten für alle Schüler
    • Kooperation mit außerschulischen Partnern und der Jugendhilfe


Ziel ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen, soziale Kompetenzen zu vermitteln sowie das Selbstwertgefühl der Kinder zu stärken. In der Schulsozialarbeit sind Empathie, Transparenz, Menschlichkeit, positive Wertschätzung, emotionale Wärme und Echtheit sehr wichtig.

In Erziehungsfragen und bei Schwierigkeiten berät Sie Frau Michelberger gerne. Alle Gespräche unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Martina Michelberger
Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Arbeitszeiten
Montag bis Donnerstag von 09:00 – 15:30 Uhr
Freitag von 09:00 – 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Offene Sprechzeiten
für Kinder, Eltern, LehrerInnen und MitarbeiterInnen am ersten und letzten Freitag im Monat von 10:00 – 11:00 Uhr

Aktuelle Informationen rund um die Schulsozialarbeit
Erreichbarkeit in den Weihnachtsferien

Frau Michelberger ist bis 22.12.2020 per Handy und E-Mail für Sie erreichbar. Bis zum Ende der Weihnachtsferien (10.01.2021) ist Frau Michelberger nicht zu erreichen. Danach können Sie gerne wieder Kontakt zu ihr aufnehmen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessern und um sie bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.